Walter Freitag 80

Im bayrischen Wald verbrachten Walter Freitag und seine Ehefrau Jutta den 8. Juni 2019, den Tag des 80. Geburtstages des auch in der rheinland-pfälzischen Sportszene bekannten Kaiserslauterers. Der ehemalige Präsident des Südwestdeutschen Amateur-Box-Verbandes‚ seit 56 Jahren Mitglied des 1. FCK und seit 42 der Leiter von dessen Boxabteilung, ist vielfach ausgezeichnet, unter anderem 1993 mit dem Bundesverdienstkreuz, von seinem Verein, von seinem und dem nationalen Boxsport-Verband, vom Sportbund Pfalz und vom Landessportbund Rheinland-Pfalz. Der frühere Elektromechanikermeister war lange Zeit Personalratsvorsitzender und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke/Technischen Werke Kaiserslautern. Walter Freitag war für die SPD Mitglied im Stadtrat seiner Heimatstadt, stellvertretender Vorsitzender des SPD-Stadtverbands, Ortsvorsteher im Ortsbezirk Grübentälchen/Volkspark und Kreisvorsitzender der ÖTV-Kreisverwaltung Westpfalz. /wk