Trauerfeier Karl Mildenberger

Die Trauerfeier für den Ehrennadelträger des SWABV Karl Mildenberger findet am Mittwoch, 17.10.2018, um 11:00 Uhr in der Fritz-Walter-Lounge in der Südtribüne des Fritz-Walter-Stadions in Kaiserslautern statt.

Karl Mildenberger wurde am 23.11.1937 in Kaiserslautern geboren. Der Rechtsausleger begann seine Boxkarriere in der Boxabteilung des 1. FC Kaiserslautern und bestritt für diesen Verein auch mit elf Jahren seinen ersten Boxkampf. Er wurde 1958 Deutscher Amateurmeister.
Nach seinem Wechsel zu den Profis wurde er Europameister und konnte diesen Titel in vier Jahren sechsmal erfolgreich verteidigen.
Bemerkenswert war auch sein Kampf gegen die Box-Legende Mohammad Ali der am 10. 09.1966 im Frankfurter Waldstadion stattfand.
Karl Mildenberger starb am 04.10.2018 in seiner Geburtsstadt Kaiserslautern.